Zustandswechsel

Versuch: Vier Tage mit gebremstem Netz: Mail – ja. Twitter – vielleicht. Guglrieder – nein. Fotos – mal sehen. Das große weite Restnetz – nein.

Mal sehen, wie sich das anfühlt. Wahrscheinlich auch nicht viel anders.

Und nochwas: Nein, die Sache hat nichts mit dem Shutdown Day (via mapu) zu tun.

#CCC; font-size: x-small;">Blogged mit Flock Browser