What happens?

Ob Bullshit-Bingo-Festival oder relevantes Treffen oder einfach fundiesmal komme ich wirklich (letztes Mal konnte ich trotz Ticket-Inhaberschaft nicht). Habe schon meinen Jahresurlaub 2009 dafür verplant.

Quatsch. Urlaub war sowieso schon beantragt, weil Resturlaub 2008 und muss weg. Wenn’s gut wird auf der re:publica’09 – fein. Wenn nicht, kann ich ja wieder gehen – oder drei Tage lang ätzbloggen. Mal sehen, wozu ich Lust habe. Har, har.