Wg. WLAN

Weil ich ja sonst nichts zu tun habe: Bei vowe.net läuft eine Diskussion über die Sicherheit von WLANs, die Lust auf mehr macht – Lust auf mehr, wenn auch vielleicht unerfreuliche Fakten.

Finding a hidden WLAN is in fact quite easy. You just have to look for packets addressed to an AP/Router you do not see. That’s because the name of the receiving AP/Router is always contained in the packet in clear text. And that’s exactly why it doesn’t make any sense at all to hide the SSID: your clients will disclose it anyway.

Same thing is true for restricting WLAN access to some MAC addresses – you sniff, you find a MAC which is allowed in, you fake the MAC. Make sure you either use WPA(2) with a really good key or a VPN – cracking WEP is a matter of minutes nowadays.

Das Thema landet auf der ToDo-Liste für Dinge, über die ich mehr wissen will. Und ich weiß schon, warum bei mir zu Hause alles verkabelt ist.