Wg. Lo-Tech

Schon gelegentlich an dieser Stelle erwähnt: Nach Jahren des PHP- und MySQL-Bastelns ist [mobile] so etwas wie die Rückkehr zu den Wurzeln: ein Weblog mit einem entschiedenen lo tech-Ansatz. Und weil es schon Menschen gibt, die nach „Weblog ohne PHP“ googlen, hier eine Liste der Tools und Dienste, die hinter den Kulissen von [mobile] wirken:

Fazit: Wer billigen (oder Gratis-) Webspace hat, kann auch ein Weblog betreiben. Mehr ist nicht nötig. Hope this helps.