Doch social?

Abt.: Was so im Hirn vor sich geht, während draußen die Welt oder zumindest die deutsche Sozialdemokratie untergeht. For reasons unexplained habe ich gestern versucht, ein lange nicht gebrauchtes und auch nirgendwo gespeichertes Passwort aus den hintersten Falten meines müden Gehirns herauszulocken. Nicht, weil ich meinen Uralt-Zugang zu einem…

Tschilp!!

Ein Katzenbild. Weil es geht™. Und weil nicht auszuschließen ist, dass der abgebildete ortsansässige Kater gerade ein klein' Vögelchen verdaut - zuzutrauen wäre es ihm. Womit wir beim Thema wären: @KiWi_Verlag ist traurig (Tweet bzw. Thread wie immer verlinkt und zitiert, aber nicht eingebettet, damit Sie sich auf dieser…

Being unsocial

Ein großer Kneipengänger bin ich aus den unterschiedlichsten Gründen eher nicht, ein ganz und gar unsoziales Wesen aber nun auch wieder nicht. Und so fiel es mir nicht ganz leicht, vor einigen Monaten meinen Facebook-Account nicht nur vorübergehend stillzulegen, sondern zu löschen (wobei die Frage bleibt, ob Facebook Daten…