Ermutigung

Zwei sehr schöne Sätze… …wir flüchten nicht, denn irgendwann hat ein Blog die Tür verloren, die man hinter sich zuschlagen könnte. und Schreibt lange Sätze! Die halten wach. …tragen dazu bei, dass hier etwas neues entsteht.

Hello World.

Ortszeit: Kurz nach Mitternacht. Wetter: 9 Grad Celsius, Regen, stürmisch. Musik: Keine. Oder doch. Im Kopf spielt eine Jazzband, gelassen, überaus entspannt, etwas müde, wie am frühen Morgen in einer verrauchten Bar, als es sowas noch gab. Ich fühle mich zuhause. In mir, hier. Nach plusminus zehn Jahren des Viktualienmarkt-Bloggens (bunt gemischt, manchmal teuer, meistens, … Weiterlesen

Denkpause (cont.)

Trotz allem treu gebliebene Leser dieser oder der vorhergegangenen Seiten verdächtigen mich wahrscheinlich schon, zum Zweidrittelblogger zu degenerieren (acht Monate bloggen, großspurig den Ausstieg verkünden, vier Monate Pause machen, unter verschiedenen Vorwänden wieder anfangen, repeat as needed since 2006). Nee, ist diesmal anders. Persönliche Gründe, die nicht hierher gehören, und ein fordernder Job haben mich … Weiterlesen