Signal (Symbolbild)

Come together

Das Warten hat sich gelohnt. Irgendwann vor langer, langer Zeit, 2014 oder so muss es gewesen sein, installierte ich mir auf dem sogenannten Smartphone eine Software namens TextSecure, einen sicheren, Ende zu Ende verschlüsselnden Messenger. Ausprobiert habe ich das Dings mit einem Kollegen, der ein ähnliches Faible für exotische Software (die niemand nutzt) hatte wie ich. Weil ich den Kollegen […]

Weiterlesen
swisscows - Datensichere Suchmaschine

Wer suchet, der muuuhh

Während die anderen die Woche überwiegend oder ausschließlich im Clubhouse verbracht haben, war ich, nachdem ich schon am Donnerstagmittag in einer Videokonferenz großen Unsinn erzählt hatte (ohne dass mir jemand widersprochen hätte – was sagt das über diese Konferenz aus?), ab Donnerstagabend mit verklebter Rübe brav im Bett geblieben. Aber das ist eine ganz andere Geschichte. Dort, also im Bett, […]

Weiterlesen

Grüße vom inneren Paranoiker

Irgendwie, irgendwo, irgendwann habe ich so den Eindruck, als ob sich derzeit eine Menge Leute über WhatsApp aufregen (Vorsicht, Twitter-Link!). Nicht, dass topics, die auf Twitter ein paar Stunden oder Tage trending sind, deshalb automatisch auch Relevanz haben (das haben uns die Trumps und Gerademalebennichtganz-Trumps aller Länder gründlich versaut!), aber seit der Einführung neuer Geschäftsbedingungen, die auch in Europa das […]

Weiterlesen
Schlüssel, verschlüsselt

Zeit für Crypto – drei Nachträge

Drei Ergänzungen zu diesem Text, die ich nicht einfach an den Originaltext anhängen möchte, weil sie da niemand liest, der den Originaltext schon kennt. 1. Probleme mit Firefox Da schreibe ich a.a.O. so schön, wie sich mit Mailvelope und GMX, Schritt für Schritt geführt, eine funktionierende PGP-Installation einrichten lässt. Und dann merke ich ein paar Tage später, dass – wenn […]

Weiterlesen
Schlüssel, verschlüsselt

Zeit für Crypto!

Oh Mann! Der Minister des Inneren, für Bau und Heimat will also, dass Anbieter von Messenger-Diensten auf Zuruf die Inhalte von verschickten Nachrichten im Klartext an staatliche Stellen übergeben – ein Vorschlag, der derzeit ohne den Komplettumbau der betroffenen Messenger und ihrer Geschäftsmodelle nicht umsetzbar ist (uff!) und trotzdem, gelinde gesagt, auf Kritik stößt und schließlich dazu führen wird, dass […]

Weiterlesen
Schlüssel, verschlüsselt

Die Messenger-Tabelle

Aus gegebenem Anlass™ habe ich eine Übersicht aktueller Messenger (lies: nicht AIM, ICQ, Yahoo! Messenger und andere Todeskandidaten) zusammengestellt – vor allem unter den Gesichtspunkten Verschlüsselung und Datenschutz. Alle aufgeführten Messenger bieten end-to-end-Verschlüsselung an; der Telegram-Messenger allerdings nur optional und auf der Basis von einzelnen Chats. Dies ist, wenn man so will, eine Fortsetzung der Mail-Tabelle, in der ich in […]

Weiterlesen

Signal, jetzt!

Allüberall auf den Tannenspitzen in anderen Blogs ist es schon zu lesen: Es ist Zeit, Signal zu installieren und zu nutzen (hier und hier, und hier ja im Grunde auch, wenn auch leicht verzwofelt). Und wenn wir lesen, dass der BND (das ist der Geheimdienst, der sich Wasserhähne aus dem neuen Bürogebäude klauen lässt, har, har!) jetzt erkannt hat, dass […]

Weiterlesen

Ich geb’s auf

Was? Nein, nicht das Führen eines Weblogs. Nicht, an das Gute im Menschen zu glauben (obwohl…). Nein, ich gebe es auf mit meiner einsamen Kampagne für gesicherte E-Mail. Es wäre zwar übertrieben, zu behaupten, dass das Thema keine Sau interessiert – immerhin gucken regelmäßig vereinzelte Säue auf meine Tabelle der sicheren Mailanbieter, auf die deshalb hier noch ein letztes Ma(i)l […]

Weiterlesen