Kein Kampf mehr

La Lotta, pt. 2 (fällt aus)

An sich sollte an dieser Stelle Teil 2 des Textes La Lotta Continua stehen, die Fortsetzung des heldenhaften Kampfes einer Hamburger Nachrichtenseite gegen einen nicht vorhandenen Adblocker. Wir erinnern uns (nuja, also ich erinnere mich): Vor etwa sechs Wochen bepöbelte mich SParGEL online (also SPON) an dieser Stelle mit der Unterstellung, ich sei mit einem Adblocker auf die Seite geraten, […]

Weiterlesen
Kampf gegen nicht existierende Adblocker

La Lotta Continua

La lotta continua (ital.): Der Kampf geht weiter. Bezieht sich unter anderem auf die italienische APO-Gruppe Lotta Continua aus meiner Jugendzeit und ihre gleichnamige Wochenzeitung, aber auch auf das, was zwischen deutschen Medienhäusern und z. B. mir als durchschnittlichem Durchschnittsnutzer so abgeht. Aktuelles Beweisstück von der Seite von SParGEL ONLINE, im Artikelbild festgehalten (und blutrot eingefärbt, der Dramatik wegen): die […]

Weiterlesen
In der (Mause-) Falle

Verlage!

Bevor wir über euch, Zeitungs- und Zeitschriftenverlage, reden, sprechen wir kurz über mich. Ich bin ausgebildeter, hauptberuflicher und fest angestellter Journalist. Insoweit habe ich alles Verständnis dieser Welt dafür, dass andere in dieser Branche ebenfalls von ihrer Arbeit leben wollen, und ich finde es – obwohl Rädchen im öffentlich-rechtlichen System – absolut korrekt, dass privatwirtschaftlich organisierte Medienunternehmen ebenfalls von der […]

Weiterlesen

Es saugt (und bläst) der Heinzelmann…

SParGEL, ach, SParGEL, wohin treibst Du mich? Ich bin ja nicht einer, der automatisch und mit Begeisterung Adblocker verwendet – weil ich der Meinung bin, dass auch Online-Journalismus bezahlt werden muss, weil ich eigentlich nichts gegen Werbung habe (wohl aber dagegen, von Werbetreibenden getrackt und auf mein Konsumverhalten untersucht zu werden!), und weil ich – wie alle anderen – spätestens […]

Weiterlesen

Analog-Käse

Wg. der Sache mit den Adblockern: Einerseits verstehe ich meine Position (die ja nicht nur meine zu sein scheint, sondern auch die von vielen Mitmenschen, die in den letzten Tagen auf Adblock Plus aufmerksam geworden sind und ihn installiert haben) ohne jegliches Nachfragen und halte sie nach wie vor für absolut richtig. Andererseits entwickele ich allmählich ein gewisses Mitgefühl für […]

Weiterlesen