Schluss jetzt!

Schon erstaunlich, dass auch ein eher mäßig besuchtes Weblog zwischendurch Ziel einer trackback spam attack werden kann. Und erstaunlich, wie rasch Ruhe im Karton herrscht, wenn die Trackback-Funktion erst mal abgeschaltet ist. Braucht ja sowieso keiner, gelle?

Mann, Mann, Mann…