Rückblick, acht Jahre

Auch irgendwie bezeichnend, dass ich vor acht Jahren, zur Amtseinführung von George Bush d. J., nicht sonderlich viel zu bloggen haben glaubte…

“It was a dark and stormy night…” – dies ist (für alle, die es natürlich auch ohne diesen Hinweis gewusst hätten) eine Hommage an Charles M. Schulz, den Autor der in ihrer gelegentlichen Humorlosigkeit sehr erheiternden “Peanuts” und den Mann, der das “M” mit Stolz im Namen tragen konnte. Diese dunkle und stürmische Nacht (naja, eigentlich nur dunkel und regnerisch) sieht George W. Bush, den Mann, der warum auch immer auf das “W” in seinem Namen so stolz ist, von einem Amtseinführungsball zum nächsten hetzen.

Eine dunkle und stürmische Nacht | worldwideklein.de .