Round Trip

Die sinnloseste Weltreise von allen beschreibt – zumindest in der Theorie – Salon-Autor und -Pilot Patrick Smith: 15 Länder auf fünf Kontinenten in 21 Tagen, ohne ein einziges Mal den jeweiligen Flughafen und die darin integrierten Hotels zu verlassen. Eine Weltreise in der Halle, mit Air Condition und Sicherheit vor den Eingeborenen. Und warum? Weil es geht.

Die Einzelheiten finden sich hier. Für Wagemutige: Der Spaß kostet bei günstigsten Tarifen an die $ 14.000,00. Den selben Effekt hätte man aber auch für einen Bruchteil des Preises, wenn man die drei Wochen in einem einzigen Terminal mit Hotelanschluß verbrächte – weniger von der Welt gesehen hätte man im Zweifelsfall nicht.