Reklamealarm!

Durch diesen Buzz von Stefan Münz bin ich darauf gekommen, mal nachzusehen, was der ebenso große wie (wenn wir ehrlich sind) wenig aufregende PC-Massenhersteller Dell zum Thema Ubuntu (und Linux) zu sagen hat.

First and foremost, Ubuntu is an Operating System. Just like Microsoft® Windows® or Apple MacOS, you can use Ubuntu to surf the web, check email, or just about anything you might want to do.

Ach was. Was ich aber viel interessanter finde, ist die darauf folgende Top Ten List der Dinge, die man laut Dell über Ubuntu wissen sollte. Wir fangen an (und hören auch auch, weil das für mich der interessanteste Punkt ist) mit Punkt 10:

10) Ubuntu is simple and elegantIf you’re the kind of person who likes your computer to simply work, Ubuntu is right for you. It’s based on stable, secure, easy-to-use software that’s been around for a long time.

„…who likes your computer to simply work…“ – das erinnert an Apples Anspruch „It just works“. Und das soll es wohl auch.

Kurzdisclaimer: Mein Reiserechner ist ein Dell Mini 9, den ich vor einem Jahr mit vorinstalliertem Ubuntu 8.04 gekauft, dann aber (erfolgreich) zum Hackintosh gemacht habe und erst seit ein paar Monaten wieder mit Ubuntu, 9.10 bzw. 10.04, betreibe.