Panta rhei

Das Leben ist ein Strom. Sobald es sich um das Leben im Netz handelt, nennt man die Sache lifestream. So etwas gibt es gehostet (inzwischen nicht mehr für diesen Account aktiv), und sowas kann man zum Glück auch selber hosten, stylen, konfigurieren, was nicht alles.

Die Lösung heißt Sweetcron und ist jetzt auch in meinem kleinen Vorgarten aktiv. Der Feed sieht zur Zeit noch ein wenig kaputt aus (Umlautprobleme), aber es ist schon spät, und außerdem wurscht. ist dank Feedburner jetzt sauber (hat aber auch eine neue Adresse!).

Gute Nacht, Gemeinde. Alles weitere morgen.

Nachtrag am Montagmorgen: Der Feed sieht ja wirklich noch unterirdisch aus…

Powered by ScribeFire.