Blog

Am seidenen Faden #nothread

Und es begab sich aber zu der Zeit, dass einer anhub und in sein Twitter hineinschrub: Überlege, einen Blogtext über die Unsitte von Twitter-Threads zu schreiben. Könnte ja auch einen Twitter-Thread darüber schreiben, fürchte aber, in weniger als 280 Zeichen damit fertig zu sein. Schon passiert. #nothread (Wie immer:…

...als Farce

Weil Wochenende ist, können wir diesen Text ruhig mit einem Zitat von Karl Marx beginnen, weil warum nicht? Hegel bemerkt irgendwo, daß alle großen weltgeschichtlichen Tatsachen und Personen sich sozusagen zweimal ereignen. Er hat vergessen hinzuzufügen: das eine Mal als Tragödie, das andere Mal als Farce. (Quelle) Und wenn…

Umleitung, Meta-

Der folgende Text bezieht sich auf eine frühere Installation dieses Weblogs. Das ist wieder eine dieser Überschriften, die an und in sich schon meta sind. Denn die darin angesprochene Umleitung ist durchaus real und alles andere als meta. Meta ist dagegen, dass nur diejenigen diesen Text überhaupt lesen können,…

Zeit für Crypto - drei Nachträge

Drei Ergänzungen zu diesem Text, die ich nicht einfach an den Originaltext anhängen möchte, weil sie da niemand liest, der den Originaltext schon kennt. 1. Probleme mit Firefox Da schreibe ich a.a.O. so schön, wie sich mit Mailvelope und GMX, Schritt für Schritt geführt, eine funktionierende PGP-Installation einrichten lässt.

Verlage!

Bevor wir über euch, Zeitungs- und Zeitschriftenverlage, reden, sprechen wir kurz über mich. Ich bin ausgebildeter, hauptberuflicher und fest angestellter Journalist. Insoweit habe ich alles Verständnis dieser Welt dafür, dass andere in dieser Branche ebenfalls von ihrer Arbeit leben wollen, und ich finde es - obwohl Rädchen im öffentlich-rechtlichen…

Zeit für Crypto!

Oh Mann! Der Minister des Inneren, für Bau und Heimat will also, dass Anbieter von Messenger-Diensten auf Zuruf die Inhalte von verschickten Nachrichten im Klartext an staatliche Stellen übergeben - ein Vorschlag, der derzeit ohne den Komplettumbau der betroffenen Messenger und ihrer Geschäftsmodelle nicht umsetzbar ist (uff!) und trotzdem,…