Outsourcing

Schon klasse: Da betreibt man seit einigen Tagen ein Zweitblog für Werkstattberichte, und dann spinnt Blogger und lässt keine Updates zu. Deshalb gibt’s den Update ausnahms- und gastweise hier:

So. Outsourcing auch in dieser Ecke des Netzes: Nach vielen Jahren des autonomen feed publishing werden die Feeds für worldwideklein.com und diese Wenigkeit von feedburner.com übernommen.

Der Grund? Die Logfiles von bluelectric.org zeigen mir, dass weit über die Hälfte meiner Leser sich im Feed bedienen. Und das möchte ich etwas genauer wissen und nutze daher ab sofort die Stat-Tools der Feedburner.