Money Money Money

Gefunden bei Papascott, still shaking my head: CREAMaid beta ist so eine Art Opelblogging meets Micropayment – wenn ich die Sache richtig verstanden habe. Ich blogge darüber, wie mein letzter Besuch bei McD. war, oder wie mir gerade mein Heineken schmeckt, und die Sache wird von CREAMaid in themenbezogene Konversationen aufgenommen, was mir Zaster bringt und allen anderen ermöglicht, alle Postings über McDonald’s-Besuche oder ausgetrunkene Bierflaschen an einem Ort versammelt lesen zu können.

Wahrscheinlich liegt es an einem harten und anstrengenden Arbeitstag, dass ich das nicht verstehe.