Meta-Nigeria

Auch Nigeria-Spammer sind ja nicht doof (obwohl es manchmal den Anschein hat). Und weil ALHAJI NUHU RIBADU CHAIRMAN, ECONOMIC AND FINANCIAL CRIME COMMISSION (EFCC) sich wohl vorstellen kann, dass sich die Kennzeichen des durchschnittlichen Nigeria-Spam inzwischen bis ins vorletzte Dorf herumgesprochen haben, erzählt er uns zur Abwechslung nichts von illegalen Geldsummen, an die wir mit seiner Hilfe kommen können, sondern warnt uns vor seinesgleichen:

WE INVESTIGATE THAT YOU ARE A VICTIM OF SCAM ARTIST, WE LIKE TO INFORM YOU THAT WE HAVE ARRSETED ABOUT 10,000 SCAMMERS ARTIST IN NIGERIA, AFTER SEACHING THEIR HOURSES WE FOUND YOUR EMAIL ADDRESS IN ONE OF THE ARRESTED SCAM ARTISTS. THE PRESIDENT OF NIGERIA AND THE UNITED STATE PRESIDENT HAS IRECT US TO RETURNE FUNDS BACK TO YOU IMMIDATELLY, WE WILL SEND YOUR MONEY TO YOU AFTER YOU HAVE BEEN CLEARED BY INTERPOL, FBI, CIA, ATF, DEA sherrif WITH PROOF. SO DO NOT HESITATE TO REVERT BACK TO THE ABOVE EMAIL ADDRESS FOR MORE INFORMATION HOW TO REDEED YOUR FUNDS BACK.

Gut, dass meine Mailadresse bei der Durchsuchung eines (dann immer noch falsch geschriebenen) Pferdes (oder im Nigeria-Betrüger selbst – so ganz klar ist die Nachricht in dieser Hinsicht nicht) aufgetaucht ist. Ich möchte nur nicht wissen, an welcher Stelle des Pferdes (oder des Spammers) sie gefunden wurde.