Liebe Frau Schrowange, c/o RTL,

das wäre doch nicht nötig gewesen, dass sich der Mitarbeiter Ihrer Sendung diese Mühe gemacht hat, uns zu beweisen, dass die Schauspieler im RTL-Zweiteiler “Hindenburg“ gar nicht wirklich in, an und auf einem ganz echten Zeppelin herumturnten, sondern im Studio, auf einem IKEA-Parkplatz und einer “Wiese bei Osnabrück“…

…das hätten und haben wir auch ganz von selbst gemerkt, Einstellung für Einstellung, Animation für Animation, zwei lange Fernsehabende hindurch. Ehrlich.