Keillor spricht

This is the beauty of new media: It isn’t so transitory as newspapers and TV. Good stuff sticks around and people e-mail it to friends and slowly it floods the country.

What the new media age also means is that there won’t be newspapers to send reporters to cover the next war, but there will be 6 million teenage girls blogging about their plans for the weekend.

Garrison Keillor via salon.com

Was sich wie ein boshafter Angriff eines alten Zausels™ auf die Medien 2.0 liest, ist in Wirklichkeit ein boshafter Angriff auf alle Medien, old wie new.

Und wieder verfalle ich alter Zausel™ den Sätzen des Mannes mit der Grabesstimme (wie ich weiß, seit ich ihn einmal traf). Zausel unter sich eben.