Immer wieder spannend…

…so ein Update/Upgrade der Maschinerie unter der Haube. Als ehemaliger User von pMachine und ExpressionEngine ist man in dieser Hinsicht schwerst verwöhnt: einfach die für einen Update erforderlichen Dateien hochladen, Update-Script laufen lassen, und das wars. Aus früheren MovableType-Zeiten weiß ich, dass unter MT sowas in Arbeit ausarten kann. Aber auch die MT-Macher scheinen dazu gelernt zu haben – wenn dieser Text jetzt problemlos erscheint, hat alles geklappt – mit einem Upload und dem Laufenlassen eines Scripts.

Es ist eben nichts mehr so (spannend), wie es mal war. Auch recht.