Ich (ver)schwöre

Für einen entspannten Einstieg in den Arbeitstag: die schönsten Verschwörungstheorien, gesammelt von den Theoretikern bei wired.com:

Die Mondlandungen waren gefälscht, die US-Regierung steckte hinter 9/11, Hollywood wird von Scientologen angeführt, Paul (McCartney) ist tot, echsenartige Aliens (darunter George Bush jr.) regieren die Welt. Oder doch die Illuminaten. Mehr am angegebenen Ort, gerne auch im PDF-Format.

Nur der Vollständigkeit wegen: Es sind weder Echsenleute noch die Illuminaten, die die Welt regieren, sondern mein Kater Marlon. Behauptet er jedenfalls ständig.