Geh Eh Zett!

Eigentlich wollte ich mit viel substantielleren Inhalten in die neue Saison gehen, sobald sich das Sommerloch wieder schließt. Aber die Abmahnung, die die GEZ wegen der Verwendung „nicht existenter Begriffe“ gegen die Betreiber von akademie.de abgefeuert hat, ist doch nett genug, sich an diesem Freitag darüber aufzuregen.

Es ist also künftig verboten, im Netz Wörter wie „GEZ-Gebühr“, „GEZ-Anmeldung“ oder „GEZ-Abmeldung“ zu schreiben. Liebe GEZ, gilt dieses Verbot etwa auch für Seiten, die auf kleinen texanischen Servern, also weit außerhalb der bundesdeutschen Links- und Rechts-Prechung, zu Hause sind? Ja? Na denn man tau!

Technorati Tags: