Freiheit statt Sozialismus 2009

In den USA wird die Diskussion um Urheberrechte im Digitalen Zeitalter etwas anders, sehr viel schärfer geführt als in Europa. Und gerne schmeißt man mit Beschimpfungen wie „Sozialismus“ um sich – vermutlich, um ahnungslose Gesetzesmacher zu ängstigen.

It never ceases to amaze me that people claim that the free market economics we describe is somehow „socialist,“ when the system they support is a system of government-granted monopolies managed through a centralized government body.

Mike Masnick: Free Is Not Socialism | Techdirt.