Firefox on Fire

Oh prima. Slashdot weist auf neun Gründe, jetzt (noch) nicht auf Firefox 2.0 zu migrieren, hin. Darunter finden sich issues, die manche mit dem Redesign der Benutzeroberfläche haben (ich lasse mir meine Oberfläche doch nicht einfach neu designen!!), aber auch memory leaks, Abstürze, Datenschutzbedenken, die (ausgerechnet!) mit den neuen Anti-Phishing-Funktionen zu tun haben, und andere Feinheiten mehr. Die Liste liest sich gruseliger, als die tatsächlichen Erfahrungen des einzelnen sein dürften; die Sache mit plötzlichen Abstürzen, speziell beim Drucken von schwer mit CSS arbeitenden Seiten, ist mir aber auch schon aufgefallen.