Fire… ZZZZZ!

Andere stehen nachts auf, um mal eben auf die Toilette zu gehen. Unsereiner steht nachts auf, um (s.o.) und um gleich mal den neuen Firefox zu installieren – um diese Zeit werden die europäischen Mirrors wohl weniger unter Last stehen.

Erster Eindruck: Ein Firefox eben. Funktioniert. Und damit ist auch wieder gut. Schließlich pinkelt man nachts auch nicht stundenlang (s.o.).

Und dieser Kurzbeitrag entsteht im handgestrickten Norwegerbrowser. Irgendwie war ich auch schon mal neugieriger. Nacht beisammen!