Europe for Africa

Und dann stellt José Luis Orihuela noch – auf spanisch, weshalb ich es nicht bis ins letzte verstanden habe – die Frage, ob es nicht an der Zeit wäre, angesichts der Wellen illegaler Immigranten an der spanischen Südküste Europe for Africa zu veranstalten, statt immer nur noch höhere Zäune zu bauen.

Frage hiermit weitergegeben.