2 Gedanken zu „Ein Bild des Jammers“

  1. Oh, du benutzt KDE, und hast die Fensterknöpfelein auf der linken Seite – achja und deine Beiträge gefallen mir auch.
    Dann füg ich dich mal zu meiner Blog-Favoritenliste hinzu 🙂 Bedank dich bei Max für’s Verlinken g

    • Stimmt. Nach Jahren mit OSX und Ubuntu/GNOME bin ich zu KDE zurückgekehrt. Irgendwie scheint mir das stabiler zu sein – nicht unbedingt die Software (obwohl, die auch…), sondern das Projekt dahinter. Kein Streit um Bedienkonzepte Unity vs. GNOME Shell vs. Cinnamon vs. MATE, und ein bißchen mehr Zeit zum Reifen hatte KDE 4 schon seit deren Umstieg auf neue UI-Konzepte.

Kommentare sind geschlossen.