Digitalkäse

Er sieht aus wie Käse, schmeckt wie Käse, ist aber kein Käse. Denn beim so genannten „Analog-Käse“, einem Käse-Imitat, wurde das teure Milchfett gegen billiges Pflanzenfett ausgetauscht. Das ist zwar erlaubt – nur darf man das Produkt nicht mehr als „Käse“ bezeichnen.

Wusst‘ ich’s doch, dass „analog“ nicht automatisch besser ist.

Via web von Bluelectric ePost