Caught in the Web

Angesichts des Untertitels dieser Seiten (s.o.) muss dieser Link einfach sein: Unter dem Titel Caught in the Web beschäftigt sich die ehemalige Lokalzeitung mit Internet addiction, wie man die Sucht nach dem Netz diagnostiziert, wie man sie gegebenenfalls bekämpft, und ob es sie überhaupt gibt:

Jonathan Bishop, a researcher in Wales specializing in online communities, is more skeptical. „The Internet is an environment,“ he said. „You can’t be addicted to the environment.“ Bishop, who has had several articles published on the topic, describes the problem as simply a matter of priorities, which can be solved by encouraging people to prioritize other life goals and plans in place of time spent online.

Also: Prioritäten neu setzen, und alles wird gut.