Bitte warten… Bitte warten…

Sehr geehrte Fluggäste,

bedingt durch verspätetes Eintreffen sowohl des Switchers als auch des SwitchBooks (und die Tatsache, dass ich auch noch einen day time job habe, der mich auf Trab hält), verzögert sich der Switch leider um wenige Stunden. Bitte entspannen Sie sich, nehmen Sie sich ein paar Erdnüsse und einen Drink. Wir informieren Sie, wenn der Start absehbar ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Update: Ein Kurierdienst, dessen Name mit der Abkürzung eines (angesichts solcher Dienstleistungen verständlicherweise) populären Sprengstoffes identisch ist, beschäftigt so explosive Fahrer, dass es offenbar nicht schnell genug ist, nach dem Klingeln sofort (in Worten: sofort!!) ein laufendes (und nicht ganz unwichtiges) Telefongespräch zu beenden und zur Vordertür zu kommen. Vom Fahrer keine Spur, nur der übliche Zettel im Briefkasten.

Dann hole ich mir das MacBook eben selber ab – heute, nach der Arbeit. Mannmannmann.