Banale Grande

Preisfrage: Wovon ist im Folgenden die Rede?

Irrsinnige Investitionen, fragwürdige Geschäftspläne, überschaubare Gewinne.

Wenige Millionäre, viele Arbeitslose. Autos auf Pump. Windige Versprechen.

Blühende Landschaften kommen vor, sind aber nicht garantiert.

Leerstehende Fabriketagen, sinkende Mietpreise.

Grundnahrungsmittel: Pizza, Burger und Cola.

Rechtsradikale äussern sich ungebremst. Volksverdummung ist nicht strafbar, sondern ein Grundrecht.

Im Kampf der Systeme überlebt das stärkste, nicht das beste.

Die Revolution findet vorerst nicht statt. Der Mächtige aus dem Westen ist dagegen.

Na…?

Richtig, ich spreche von der New Economy, ihrer populärsten Erscheinungsform, dem WWW, und der Softwareindustrie.

Wovon denn sonst?

Zitat: „Das papierlose Büro ist genauso weit weg wie das papierlose Klo.“ (Heinrich von Pierer, Siemens, auf dem Deutschen Wirtschaftskongress) Soll aber beides schon vorgekommen sein…