Auszeit

Möglich, immerhin möglich wäre es, wenn sich auch am Wochenende der eine Leser oder die andere Leserin darüber wundert, warum bluelectric.org (die Hauptdomain) oder der dazugehörige RSS-Feed so gar nicht mehr erreichbar sind. Für die, die dann eben an dieser Stelle nachgucken kommen:

Ich wundere ich auch. Der Server (eigentlich ein virtual server bei einem großen deutschen Hoster) ist komplett vom Netz; alle Domains sind weg, und selbst über die IP-Adresse lässt er sich nicht anpingen.

Da ich heute etwas anderes vorhatte, als ausgerechnet nach Karlsruhe zu fahren und den Stecker wieder in die Wand zu stecken, habe ich vorerst eine Support-Anfrage gestartet. Über alternative Lösungen mache ich mir später vielleicht Gedanken.

Stay tuned!