Ach ja, Firetag…

Einige wenige denken an diesem trüben Tag an die 9. November der deutschen Geschichte, die weniger Anlass zum Jubeln geben als der von 1989: speziell der von 1938 geht ein wenig unter.

Den 9. November von 1989 kann erfolgreich ignorieren nur, wer in diesen Tagen unter einem Stein lebt.

Und dann feiern welche, vor allem in anderen Ländern, den 9. November 2004.

Richtig, den 5. Geburtstag eines Browsers.

Ich habe seit dem Jahr 2000 auf einen vernünftigen Nachfolger des ollen Netscape gewartet. Ich habe mit Firefox gespielt, als er noch Phoenix hieß – was sich später aus Namensrechtsgründen erledigt hatte. Ich spendete der Mozilla-Stiftung Geld, um auf die Firefox-Begrüßungsanzeige in der NYT zu kommen.

Und heute nutze ich, wo immer ich die Wahl habe (sprich: nicht bei der Arbeit), Webkitbrowser wie Safari oder Chrome.

Es reicht, dass ich im Laufe der Zeit etwas schwerfälliger geworden bin. Lasst schlanke Browser um mich sein!

Alles Gute, Feuerfuchs, dir und deinen Fans.